↑ Zurück zu Flugschule

Seite drucken

PPL-A Ausbildungskosten

Eine der häufigsten Fragen lautet: „Was kostet der Pilotenschein?“

Eine realistische und ehrliche Einschätzung der Gesamtkosten, inklusive aller Gebühren, liegt aktuell zwischen 10.000 und 12.000 Euro. Die Kosten können individuell variieren. Über die genaue Kostenaufstellung gibt VAFC-Flugschulleiter Michael Könitz gerne auf den regelmäßig stattfindenden Infoabenden Auskunft.

Zu den wichtigsten Kostenpositionen gehören:

  • Flugärztliche Gutachten
  • Flugschülerausweis
  • Theorieunterricht
  • Unterrichtsmaterial
  • Flugstunden
  • Fluglehrerhonorar
  • Landegebühren
  • Prüfungsgebühren
  • Lizenzausstellung

 

Vorraussetzung für die Ausbildung ist die Mitgliedschaft im VAFC und im Österreichischen Aero-Club.

 

Stand März 2019

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vafc.at/flugschule/ppl-a-kostenaufstellung/