«

»

Apr 07

Beitrag drucken

Putz- und Einflugtag

Unsere Flugzeuge erstrahlen wieder in vollem Glanz! Am Freitag, dem 6. April wurden Teppiche gesaugt, Armaturen und Polster gewischt, die Flieger einer kompletten Außenwäsche unterzogen, hartnäckiger Schmutz von den Unterseiten der Flugzeugrümpfe entfernt, anschließend außen komplett poliert, Scheiben innen und außen gewischt und nützliche Utensilien im Gepäckraum überprüft und sauber wieder einsortiert. Unser Flugschulleiter Michael Könitz sorgte für alle benötigten Reinigungsmittel, gab Empfehlungen zur Pflege der Flieger und kümmerte sich darum, dass alle wichtigen Bauteile fest verschraubt an ihrem Ort blieben. Thomas Alge, unser Präsident sorgte zu Mittag mit Leberkäse, Brötchen, Salat, Getränken, Kuchen und Kaffee für das leibliche Wohl der Vereinsmittglieder.

Nach der Reinigung ging es ans Einfliegen. FI Martina Stadler und FI Silvan Sauter verbrachten einen Großteil des Nachmittags mit unseren Piloten in der Luft. Für diejenigen, die noch gerade sitzen konnten, gab Michael Könitz am Abend ein allgemeines Flugvorbereitungsseminar mit hilfreichen Tipps. Alles in Allem ein gelungener Saisonstart. Ein großer Dank an alle für den tollen Einsatz!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.vafc.at/2018/04/putz-und-einflugtag/