VAFC Season Opener

Der VAFC ist heute bei bestem Wetter in die Fliegersaison gestartet. Dank einiger Vereinskollegen wurden unsere Flugzeuge innen und außen wieder auf Hochglanz gebracht. Zum Saison-Auftakt gab uns Michael Koenitz außerdem noch einige nützliche Fliegertipps mit auf den Weg. Nach einer gemeinsamen Jause zu Mittag nutzten einige Piloten noch die Möglichkeit, mit Martina und Michael ein paar Runden in der Luft zu drehen.

Wir wünschen allen Fliegerkollegen einen guten Saisonstart und viele tolle Flüge in der heurigen Flugsaison!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vafc.at/2024/04/vafc-season-opener/

PPL-Prüfung Patrick Hein

Heute hat Patrick Hein seine praktische PPL-A Prüfung erfolgreich bestanden. Wir gratulieren sehr herzlich und wünschen allzeit gute Landung!

Gerald Hiesmayr und Patrick Hein nach dem Prüfungsflug:

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vafc.at/2024/03/ppl-pruefung-patrick-hein/

PPL-Prüfung Michael Kallenberg

Michael Kallenberg hat heute seine PPL-A-Prüfung bestanden. Herzliche Gratulation und allzeit gute Landung!!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vafc.at/2024/03/ppl-pruefung-michael-kallenberg/

Ankunft neue Bristell B23

Der VAFC darf sich über seine dritte Bristell B23 freuen! Die blaue Maschine trägt das Rufzeichen OE-ANN und fügt sich farblich perfekt in die Flugzeugflotte des VAFC ein. Der Verein verfügt nun über drei baugleiche Bristell B23, was dem Schulbetrieb entgegen kommt und gleichzeitig die Verfügbarkeit für fertig ausgebildete Piloten und Pilotinnen verbessert.

Die neue Maschine wurde in einer zweitägigen Aktion durch Michael Koenitz und Leonardo Antonaci von Kunovice nach Hohenems überführt. Vielen Dank euch beiden!

Leonardo hat für uns seine Eindrücke zusammengefasst:

Aller guten Dinge sind 3!Am Wochenende haben sich Michael und Leonardo auf den Weg gemacht, unsere dritte Bristell B23, die OE-ANN, in LKKU Kunovice abzuholen. Da das Zeitfenster auf der knapperen Seite war und der Wind sich dazu entschieden hatte, durften die beiden sich Linz nicht nur von oben ansehen.Am nächsten Tag, gut gestärkt, war erst enteisen angesagt. Beide Flieger waren bei den kalten Temperaturen in eine Hülle von Eiskristallen gewickelt, welche sich mit Hilfe der Sonne und etwas Streicheln langsam entfernen ließen. Anschließend konnten sie sich in Formation auf den Weg nach Hause machen, wo sie am Sonntag, kurz nach 12 Uhr, in LOIH in Empfang genommen wurden. Nun ist sie da, die OE-ANN, unsere dritte Bristell B23 in Blau/Silber.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.vafc.at/2024/01/neue-bristell-b23/